GFK Tour

Die GFK Tour besteht aus einer Gruppe von Leuten, die GFK lieben und durch Deutschland reisen, um ihre GFK-Erfahrungen zu teilen mithilfe des GFK-Busses, einem Empathie-Zelt, einem interaktiven Theaterstück sowie kurzen Workshops.

Hintergrund

Im April 2016 wird es GFK seit 30 Jahren in Deutschland geben. Um diesen Geburtstag zu feiern und GFK zu teilen, werden in ganz Deutschland verschiedene Aktionen stattfinden. Die GFK Tour zielt darauf ab, Menschen unsere Herzenserfahrungen mit GFK zu vermitteln, die damit noch nicht vertraut sind.

Aktion

Der GFK-Bus wird verschiedene deutsche Städte besuchen. Am ersten Tag jeder Station wird der Bus an einem öffentlichen Platz Halt machen (Marktplatz, Universität) und unmittelbar die Menschen einbinden durch:

– ein wandelndes Fragezeichen, das direkt mit den Menschen in Kontakt tritt

– ein Empathie-Zelt

– andere künstlerische Interaktionen.

Am Abend spielen wir ein interaktives Theaterstück an einem Ort, der sich als Bühne eignet. Am nächsten Tag werden wir kurze, intensive Workshops anbieten, die auf den Erfahrungen des Vortages aufbauen.

Zeitplan

5-7 April West Germany (Dusseldorf area)

12-13 April North Germany (Hamburg and/or Hannover)

19-20 April Mid Germany (Frankfurt, Mainz and/or Marburg, Würzburg)

26-29 April East Germany (Berlin and Leipzig)

Commited Crew

Richard Schut – Interaction Artist, GFK/Theater director/player

Hugo Roele – GFK Trainer, Deck of Needs, Impro Theater Player

Susanne Bolf – Actress, Impro Theater Player, GFK/Theater player 

Finanzierung

Das Projekt bringt im Voraus einige Kosten mit sich:

GFK-Aufdruck für den Bus – 100 Euro

Empathie-Zelt – 20 Euro

Diesel – 300 Euro (geschätzt)

Wir beabsichtigen, diese Kosten über Crowdfunding zu decken

Die Aktionen im öffentlichen Raum sind kostenlos. Für das Theaterstück sowie die Workshops am nächsten Tag werden wir das Publikum um Spenden bitten. Weitere benötigte Mittel

Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort

Lokale Verbindungen:

– Koordination und PR

– Bühne / Theaterraum

– Workshop-Raum

Kontakt und weitere Informationen:

Richard Schut

richard@thepowerofmoo.com

0157 316 81828